Table-Top-Falzsystem 

INGENIEURSLÖSUNGEN FÜR FÜGEINSTALLATIONEN UND FALZEN IN DER AUTOMOBILBRANCHE

(+34 ) 94 600 2400   |   info@ingemat.com

Home > Falzsysteme > Table-Top-Falzsystem

Table-Top-Falzsystem 

Die Table-Top-Technologie basiert auf ein automatisches System, bei dem die Bewegung durch elektro-mechanische Elemente ausgeführt wird, aus denen die Falzmaschine besteht. Das System ist sowohl für Eisenbauteile, wie auch Aluminiumbauteile geeignet.

Im Allgemeinen bietet die Table-Top-Falztechnologie eine bessere Prozessqualität mit geringem Platzanspruch und Taktzeit.

Die Haupteigenschaften dieses patentierten Table-Top-Falzsystems von Ingemat sind die folgenden:

  • Die Konstruktion der Maschine umfasst ein statisches Falzbett und rund herum bewegliche Falzeinheiten, die sich damit am Besten auf die Geometrie des Bauteils anpasst.
  • Die Falzbacken der Falzmaschine wirken in Flanschrichtung: Diese Konfiguration ermöglicht, das bestmögliche Falzergebnis im Bereich Qualität und Dauerhaftigkeit zu erhalten.
  • Geringeren Druck aufs Bauteil notwendig: Führt zu einer höheren Dauerhaftigkeit der Falzmaschine und seinen Komponenten.
  • Der Standardfalzprozess besteht aus 2 und 3 Etappen, das erlaubt, Flanschwinkel von bis zu 110° und von bis zu 145° zu Falzen.
  •  Logofalzmaschine: In seiner langjährigen Suche nach neu zu entwickelnden Produkten zur Erfüllung der Kundenwünsche, hat INGEMAT Maßgeschneiderte Systeme patentiert und auf den Markt gebracht, welche geringen Platzverbrauch haben, um automatisiert punktuell zu falzen, deren Hauptanwendung sich beim Falzen von Fahrzeuglogos Anwendung findet. 

In jedem Falle ist die Auslegung unseres Falzsystems auf jeden Anwendungsfall, das vom Kunden gewünscht und spezifiziert wird, anpassbar.

Es wurden bereits mehr als 600 Falzsysteme an mehr als 30 Fahrzeugherstellern auf der ganzen Welt verkauft, was als Garant für das zu 100% von INGEMAT entwickeltes Produkt gilt.

Zurück Falzsysteme